Boule kennenlernen und ausprobieren?

z.B. im Jugendferienprogramm der Gemeinde Burgthann

Unser Verein nimmt in jedem Jahr am Burgthanner Jugendferienprogramm teil.

Einen Nachmittag lang habt ihr die Gelegenheit mit erfahrenen Boule-Spielern, darunter ein mehrfacher deutscher Meister,
zu lernen wie man Boule spielt.

Nach einigen wenigen Übungen, die mächtig Spaß machen, könnt ihr euch schon an das erste Spiel wagen.

Unsere mittlerweile zur Tradition gewordenen Waffeln oder Crêpes versüßen euch die Pause.

Interesse?

Wenn ihr mitmachen wollt, so meldet euch bei der Gemeinde Burgthann unter dem Stichwort 'Jugendferienprogramm' an.
>>> zur Anmeldung

Natürlich könnt ihr jederzeit außerhalb des Jugendferienprogrammes zu uns kommen.

Unsere Spielzeiten sind: Montag und Donnerstag von 18.00 bis 22.00 Uhr und Samstag von 14.00 bis 18.00.

Wir freuen uns auf euch, denn Boule ist cool!


Gelungenes Ferienprogramm Burgthanner Boulisten

Der Verein freute sich über die Teilnahme von 12 interessierten Schüler/innen. Zunächst führten die Kinder unter fachkundiger Anleitung der engagierten Betreuer/innen einige Übungen durch, um ein Gefühl für das gezielte Legen und Werfen mit den Stahlkugeln zu entwickeln. Nach einer Pause mit leckeren Muffins und Getränken wurde ein kleines Turnier ausgetragen. Dreimal zwei Doubletten (2 gegen 2 Spieler) traten an, in Runde zwei wurden die Gegner getauscht. Die Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren waren mit Ehrgeiz und Begeisterung dabei und bewiesen durchaus Talent im Platzieren der Kugel am „Schweinchen“ und sogar bei manch gezieltem Schuss. Am Ende gab es für alle großes Lob und ein Zertifikat.

   
© 2015 Pétanque Club Burgthann e.V.. Alle Rechte vorbehalten.